Beobachtung und Dokumentation

Termin

- am 18.Mai 2018 und 29. Juni 2018, 9 - 16 Uhr in Berlin (Crellestraße 19/20)

Inhalt

Beobachtung und Dokumentation haben in der pädagogischen Arbeit einen besonderen Stellenwert. Sie bilden unter anderem eine Grundlage für die Auseinandersetzung mit den Themen der Kinder und für die Planung der pädagogischen Arbeit. Speziell für Seiteneinsteiger_innen und Berufsanfänger_innen ist dieses Gebiet Neuland. Mit der Fortbildung erhalten Seiteneinsteiger_innen und Berufsanfänger_innen einen Ein- und Überblick in dieses Thema.

Folgende Fragen stehen dabei im Mittelpunkt:
- Was ist Beobachtung?
- Was hat Beobachtung mit einer pädagogischen Grundhaltung zu tun?
- Wie geht Beobachten in Theorie und Praxis?
- Was passiert nach der Beobachtung? Wie können Beobachtungen ausgewertet und Angebote daraus entwickelt werden?

Die theoretischen Inhalte werden mit Beispielen aus der eigenen Praxis und Übungen unterlegt.

Anmeldung und Kosten

verbindliche Anmeldungen unter info[at]dabei-brandenburg.de,

Anmeldeschluss ist 14 Tage vor dem Fortbildungstermin

Kosten: für Mitglieder des DaBEI e.V. 80 € pro Person, für alle anderen 160 € pro Teilnehmer_in.